Publikationen: Medizin

Die heilige Äskulapschlange. HNO aktuell 11, Heft 5, Mai 2003, 2003, 196-200.

Die heilige Äskulapschlange. Zeitschr. für praktische Augenheilkunde 24 Heft 12, 2003, 486-492.

Das römische Lazarett - das erste echte Krankenhaus der Geschichte. Zeitschr. für praktische Augenheilkunde 24 Heft 12, 2003, 479-485.

Starnadeln im römischen Altertum. Der Augenspiegel 5/2002, 2002, 30-42.

Der römische Chirurg von Bingen am Rhein. Chirurgische Allgemeine 3, Heft 4, 2002, 150-154.

Medizin in der Antike - Aus einer Welt ohne Narkose und Aspirin (ISBN 3-8062-1669-X)

Medizin in der Antike - Aus einer Welt ohne Narkose und Aspirin (ISBN 3-8062-1669-X) (Stuttgart: Theiss 2002) 120 S. 160 Abb.

Zus. mit Feugère, Michel, Les instruments ophtalmologiques romains: essai de synthèse. In: Autour de l'oeil dans l'antiquité. Approche pluridisciplinaire. Table ronde de Lons-le-Saunier - Jura - 11-12 février 1994 (Lons-le-Saunier 2002) 115-124.

Die Salbenreibplatte mit der Löffelsonde: Ein mediterranes Kosmetikelement (G 6 und G 5). In: J. Peška/J. Tejral, Das germanische Königsgrab von Mušov in Mähren. Mit Beiträgen von ... Monographien Röm.-German. Zentralmuseum 55, 2 (Mainz 2002) 461-466.

Eski çağda tip. In: Efes Gladyatörleri. Öğleden Sonra ölüm (Selçuk 2002) 49-52.

Medizin im Altertum. In: Gladiatoren in Ephesos. Tod am Nachmittag. Eine Ausstellung im Ephesos Museum Selcuk. Seit dem 20. April 2002 (Wien 2002) 49-52.

Das römische Lazarett - das erste echte Krankenhaus der Geschichte. Chirurgische Allgemeine 3, Heft 10, 2002, 390-394.

Medizin in der Antike - Aus einer Welt ohne Narkose und Aspirin. Lizenzausgabe nach der Ausgabe bei Theiss (Bestellnr. 16729-5)

Medizin in der Antike - Aus einer Welt ohne Narkose und Aspirin. Lizenzausgabe nach der Ausgabe bei Theiss (Bestellnr. 16729-5) (Darmstadt: Wiss. Buchges. 2002) 120 S. 160 Abb.

Medizinische Instrumente der römischen Kaiserzeit im Römisch-Germanischen Zentralmuseum Mainz. Mit einem Beitrag von Josef Riederer. Römisch-Germanisches Zentralmuseum. Kataloge vor- und frühgeschichtlicher Altertümer 28 (ISBN 3-88467-053-0) (Mainz: Verlag des RGZM 2002) 96 S. 56 Taf.

Der römische Chirurg von Bingen am Rhein. HNO aktuell 10, Heft 4, 2002, 155-159.

Strigilis. In: Der Neue Pauly. Enzyklopädie der Antike 11 (Stuttgart/Weimar 2001) Sp. 1055.

Speculum muliebre. In: Der Neue Pauly. Enzyklopädie der Antike 11 (Stuttgart/Weimar 2001) Sp. 800.

Chirurginnen gab es bei den Römern schon im 1. Jahrhundert. Ärztin 48, Febr. 2001, 2001, 14-15.

Antike Werbegeschenke: Xenia aus Ephesos. In: Studia archaeologica et historica Nicolao Gudea dicata ... <Festschrift Gudea> (Zalau 2001) 213-218.

Aus einer Zeit ohne Aspirin und Narkose. Medizinische Instrumente und Versorgung in der römischen Antike. Westermann, Praxis Geschichte März 2/2000, 2000, 22-25.

Pompeji: Medizinische Versorgung einer römischen Stadt. Zeitschr. für prakt. Augenheilkunde 21, Heft 12, Dez. 2000, 2000, 599-606.