Dr. Ernst Künzl, Archäologe und Sachbuchautor

Aktuelle Publikationen

In memoriam fortissimorum virorum. Zum Kriegsgefallenendenkmal im antiken Rom. In: Ante portam auream. Studia in honorem Professoris Aleksandar Jovanović. Hrsg. Miroslav B. Vujović (Belgrade: Faculty of Philosophy 2017) 107-112.

Achtung Lebensgefahr! Die Legende von der inneren Sicherheit im antiken Rom (Mainz: Nünnerich-Asmus Verlag & Media 2016) 144 S. 44 Abb. 

Löwenmensch und Schlangendrachen. Fabeltiere und Mischwesen in Vorzeit und Altertum (Mainz: RGZM / Regensburg: Schnell & Steiner 2015). 112 S. 139 Abb.

Die Thermen der Römer (Stuttgart: 2013) 160 S., 100 Abb. Zugleich erschienen in Darmstadt: WBG 2013.

Über den Autor

Ernst Künzl ist ein deutscher Archäologe. Sein Feld ist vor allem der Mittelmeerraum des Altertums.

Seit 2004 arbeitet er als freier Sachbuchautor. 

Zum Portrait